NAV – TO – GO

Microsoft Dynamics NAV Installations- und Einrichtungs-Komfort-Set

10 gute Gründe und Vorteile beim Einsatz des Installations- und Einrichtungs-Komfort-Sets für Microsoft Dynamics NAV Kunden.

„gute Gründe“ Beschreibung “Gute Gründe und Vorteile“
Dokumentation

 

Dokumentation über die Einrichtung. Dokumentation enthält mehr als 300 Abbildungen zu mehr als 280 konfigurierten Tabellen
DIN, EN und ISO Norm Dokumentation basiert auf den Normen DIN, EN und ISO.
Erfüllung steuerlich u. gesetzlicher Vorgaben

 

Einrichtung erfolgt nach den aktuell steuerlich relevanten und gesetzlichen Vorgaben (z. B. korrekte Kennung aller länderspezifischen USt.-IdNr.)
Kopierfähiger Vorlage-Mandant

 

Erstellung eines kopierfähigen Mandanten z. B. für Testzwecke und weitere Echt-Mandanten.

Hinweis: Eine Standardinstallation beinhaltet keinerlei Einrichtung.

Vollständigkeit der Einrichtung

 

Vollständigkeit der Einrichtung – Achtung: Versionen vor NAV 2013 unterliegen einem anderen Lizenzierungsmodell, dadurch entfällt hier in die Regel die Einrichtung für nicht lizenzierte Module (Fertigung, Logistik, Service, Liquiditätsplanung etc.) Ab NAV 2013 ist per Lizenzierung auf alle im Standard enthaltenen Funktionalitäten der Zugriff möglich. Zwecks Fehlervermeidung sollte die Einrichtung über alle Funktionalitäten vollständig sein.
Fehlervermeidung

 

Fehlervermeidung durch Übernahme von nicht mehr aktuellen Daten aus dem Altsystem.
Zeitersparnis

 

Zeitersparnis durch Komfort-Set beträgt je nach Nutzungsumfang während der Einführungsphase durchschnittlich 13 Tage.

Sofortige Eingabe der unternehmensindividuellen Stammdaten, Mitarbeiter sehen direkt die Ergebnisse.

Kostenersparnis

 

Kostenersparnis durch Komfort-Set beträgt je nach Nutzungsumfang während der Einführungsphase durchschnittlich 13.000 €.
Sicherheit/Qualitätssicherung Fehlerhafte Eingabe während der Einführungsphase wird minimiert, das Komfort-Set ist vor der Installation getestet.
Komforteinrichtung

 

z. B. optimierte Listenansichten, erweiterte Bemerkungszeilen, Stammdatenfreigabefunktionalität.